Preventa XCS

Sicherheitsschalter

Safety switches OsiSense XCS are used in the protection of operators by stopping the machine for heavy duty industrial machines and light industrial machines
Auswahl & Konfiguration - Preventa XCS
Sie haben Produkte hinzugefügt Zur Anzeige hier klicken

Beschreibung

 

Schutz des Bedieners durch Anhalten der Maschine durch Herausziehen des getrennten Betätigers des Sicherheits-Positionsschalters.

  • Für unter rauen Umgebungsbedingungen eingesetzte Maschinen  ohne
    Nachlaufzeit: Sicherheits-Positionsschalter XCSA, XCSB, XCSC
    mit Nachlaufzeit: Sicherheits-Positionsschalter XCSLF, XCSE
  • Für unter weniger rauen Umgebungsbedingungen eingesetzte Maschinen
    ohne Nachlaufzeit: Sicherheits-Positionsschalter XCSMP, XCSPA, XCSTA
    mit Nachlaufzeit: Sicherheits-Positionsschalter XCSLE, XCSTE

 

Schutz des Bedieners durch Anhalten der unter weniger rauen Umgebungsbedingungen eingesetzten Maschine ohne Nachlaufzeit

  • ab einem Betätigungswinkel von 5°:
    Sicherheits-Positionsschalter XCSPL, XCSTL
    durch Rotation des Scharniers durch Sicherheits-Positionsschalter XCSPR, XCSTR
  • durch Öffnen der Tür mit unpräziser Führung und/oder bei Anwendungen, die häufigen Reinigungsvorgängen ausgesetzt sind
    Codierte Magnet-Sicherheitsschalter: XCSDMC, XCSDMP, XCSDMR
    Die codierten Magnet-Sicherheitsschalter sind Komplettgeräte, die sowohl Magnete als auch Sicherheitsbausteine beinhalten: XCSDM3, XCSDM4

 

Schutz des Bedieners durch Anhalten der unter rauen oder weniger rauen Umgebungsbedingungen eingesetzten Maschine ohne Nachlaufzeit durch Öffnen der Tür: Sicherheits-Positionsschalter XCSM, XCSD, XCSP 

Vorteile

 

Eines der umfangreichsten Angebote an industriellen Sicherheits-Positionsschaltern auf dem Markt.
Sparen Sie Zeit bei der Inbetriebnahme und gewinnen Sie Platz im Schaltschrank mit unseren innovativen codierten Magnet-Sicherheitsschaltern.
Erhöhen Sie die Produktivität  durch den dritten für die Diagnose bestimmten Kontakt.

 

Applikationen

 

Alle Maschinen, die Sicherheitsanforderungen genügen müssen. Dazu gehören Pressen und Werkzeugmaschinen sowie Maschinen in den Bereichen Verpackungs-, Handhabungstechnik, Robotik, Automobil.